Loading...

Wie wählt man eine geeignete Duschkabine für das Badezimmer aus?

23March

Der Kauf einer Duschkabine erfordert eine gute Vorbereitung, denn bei der erfolgreichen Auswahl an Modellen auf dem Markt kann man leicht den Überblick verlieren und die falsche Wahl treffen. Worauf Sie beim Kauf achten müssen, werden wir in diem Artikel betrachten.

Größen

Die Größe der Duschkabine hängt ganz von der Größe Ihres Badezimmers ab. Die kleinste Duschwanne misst 0,8 Quadratmeter. Diese Option ist für jedes Badezimmer geeignet.

Moderne Hersteller bieten eine breite Palette von Größen, Formen und Farben von Duschkabinen an, so dass Sie, wenn Sie eine große Fläche in Ihrem Badezimmer haben, jeden Designtraum verwirklichen können.

Berücksichtigen Sie bei der Auswahl einer Hütte sterben Größe aller stationär. Kleine Kabinen sind für übergewichtige Personen unbequem.

Typ der Duschkabine

Es gibt drei Grundtypen von Duschkabinen.

1) Offene Kabinen schließen einen Bereich zwischen zwei Wänden oder in einer Ecke des Badezimmers ein. Diese Kabinen sind mit einer Trennwand, einer Dusche und einer Duschwanne ausgestattet und können auch in kleinen Bädern installiert werden, da sie nicht viel Platz benötigen.

2) Geschlossene Typen sind komplette Kabinen mit Wänden, Decke und Boden, einer Tür und vielen zusätzlichen Merkmalen. Diese Kabine kann an jedem beliebigen Ort aufgestellt werden, da sie keine besonderen Installationsarbeiten erfordert.

3) Eingebaute Kabinen bestehen nur aus Trennwänden und Paneelen. Die Saunakabine ist in der Regel mit einer Sonnenliege ausgestattet, die sich ideal zum Baden eignet.

Duschwanne

Die Länge und Breite der Duschwanne hängt von den Platzverhältnissen in Ihrem Badezimmer ab. Die Tiefe der Duschwanne ist ein wenig komplizierter. Wenn die Kabine von Personen mit eingeschränkter Mobilität benutzt wird, ist es besser, ein flaches Tablett zu wählen, das nicht höher als 10 cm ist.

Tiefere Wannen, 25 cm oder mehr, sind am besten geeignet, wenn Sie kleine Kinder zu Hause haben und keine Badewanne besitzen. Eine tiefe Wanne kann eine Badewanne zum Baden von Kindern ersetzen.

Was das Material betrifft, so sind Duschwannen aus Marmor am teuersten. Solche Duschwannen sind angenehm zu benutzen, umweltfreundlich und schalldicht. Günstigere, aber nicht weniger hochwertige Materialien sind Gusseisen und Stahl. Allerdings ist die Schalldämmung dieser Modelle deutlich geringer.

Zusätzliche Merkmale

Entscheiden Sie vor dem Kauf, welche Extras Sie in Ihrer Duschkabine haben möchten: Whirlpool, Ozonfunktion, Infrarot oder Dampfgenerator. Wir empfehlen Ihnen daher, sich im Voraus zu entscheiden, welche dieser Leistungen Sie zusätzlich zu Ihrer normalen Dusche in Anspruch nehmen möchten.

Viel Glück bei Ihrer Wahl!

+0157 9251 5535

call now!